Die JuPhi meldet musikalisch sich zurück


Nach der erfolgreichen Konzertreise in die Provence beginnen die Vorbereitungen für die beiden Projekte im kommenden Jahr. Im Januar gibt es wieder ein Neujahrsprojekt mit Konzerten in Oberstenfeld und Ludwigsburg. Die Highlights des Programms werden sicher die Ouvertüre zur Oper "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart sein, sowie die Rienzi-Ouvertüre von Richard Wagner. Ergänzt wird das Programm dem Anlaß entsprechend mit einigen Werken der 'leichteren Muse'.

Das Hauptwerk des Sommerprojektes ist die berühmte romantische Sinfonie Nr. 3 F-Dur von Johannes Brahms. Unsere Oboistin Clara Piro und Leonie Walz mit ihrer Bratsche werden die Solistinnen der drei Konzerte in Markgröningen, Korntal und Ditzingen sein.

Die Anmeldeformulare sind in Kürze in den Musikschulen unserer Region erhältlich. Anmeldeschluß für das Neujahrsprojekt ist der 22. November 2019 - für das Sommerprojekt 2020 ist es der 24. Januar 2020...